IP-Netzwerktechniker (w/m)

Wir suchen IP-Netzwerktechniker (w/m),
die richtig durchstarten möchen.

Die Salzburg AG, eines der innovativsten und spannendsten Unternehmen der Region, gibt Ihnen alle Möglichkeiten: Sie können unternehmerisch gestalten, neue Geschäftsmodelle mitentwickeln und Neukunden mit Begeisterung für Innovationen überzeugen.

Aufgabenbereich

  • Asset-Management für Telekom-Netzinfrastruktur
  • Mitarbeit an der Telekom-Strategie-Planung
  • Planung der IP-Netzwerkinfrastruktur des landesweiten Telekom-Netzes, inkl. Planung der Firewall-Systeme
  • Weiterentwicklung und Ausbau der Netzwerk-Infrastruktur und ISP-Technik
  • Mitarbeit an Telekom-Infrastruktur- und Telekom-Service-Projekten

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene facheinschlägige Ausbildung im Bereich Telekom oder IT (HTL, FH, TU)
  • Einschlägige Berufserfahrung und Erfahrung im Bereich Switching/Routing
  • Erfahrung in den Bereichen Docsis, FTTH oder Mobilfunk-Core-Systeme
  • Cisco-Zertifizierung
  • Gute Englisch- und IT-Kenntnisse
  • Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Eigeninitiative und unternehmerisches Handeln sowie Umsetzungskompetenz

Wir bieten

  • Vielfältiges und spannendes Arbeitsumfeld in einem innovationsgetriebenen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien, moderne Arbeitsräume, ideale öffentliche Anbindung
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungsprogramme
  • Tolles Arbeitsklima durch wertschätzende Führungskultur und fairen Umgang miteinander
  • Unsere attraktiven Gehaltsangebote orientieren sich an aktuellen Marktgehältern und liegen daher je nach Qualifikation und Berufserfahrung über dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt. (Gesetzlich sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position monatlich
    € 3.474,24 brutto beträgt.)

Als IP-Netzwerktechniker können Sie autonom und eigenverantwortlich arbeiten und attraktive Karrierechancen nutzen.