Projektleiter (w/m) mit Schwerpunkt Elektromobilität

Wir suchen einen Projektleiter (w/m) mit Schwerpunkt Elektromobilität als Karenzvertretung, der richtig durchstarten möchte.

Die Salzburg AG, eines der innovativsten und spannendsten Unternehmen der Region, eröffnet Ihnen glänzende Perspektiven: denn hier haben Sie von Beginn an die Möglichkeit, die Zukunft Salzburgs 365 Tage im Jahr aktiv mitzugestalten.

Diese Position ist als Karenzvertretung für 2 Jahre befristet.

Aufgabenbereich

  • Projektleitung und technische Betreuung von Projekten im Umfeld erneuerbarer Energie mit Schwerpunkt Elektromobilität
  • Betreuung von Backendsystemen im Austausch mit Elektromobilitätskunden und mit den entsprechenden Softwarelieferanten
  • Abwicklung und Mitwirkung an Kundenprojekten sowie internen Projekten
  • Technischer Support im Bereich Elektromobilität
  • Betreuung interner Prozesse zu den E-Mobilitätsprodukten
  • Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen und Produkten im Energielösungsgeschäft

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung bevorzugt auf Hochschulniveau (Elektro-, Energie-, Gebäudetechnik o.ä.)
  • Zusatzqualifikation abgeschlossene Ausbildung zum Elektriker, Elektroniker, etc. von Vorteil
  • Kenntnisse im Projektmanagement sowie einschlägige Berufserfahrung
  • IT-Affinität bzw. Interesse an IT-basierten Lösungen
  • Gute PC- (MS Office, SAP, CRM) und Englisch-Kenntnisse
  • Hohe Kunden- bzw. Dienstleistungsorientierung, sicheres sowie freundliches Auftreten
  • Team- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Eigeninitiative, Flexibilität, Veränderungs- und Kooperationsbereitschaft
  • Hohe Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten

  • Vielfältiges und spannendes Arbeitsumfeld in einem innovationsgetriebenen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten, flache Hierarchien, moderne Arbeitsräume, Innovationszone, ideale öffentliche Anbindung
  • Individuelle Aus- und Weiterbildungsprogramme
  • Tolles Arbeitsklima durch wertschätzende Führungskultur und fairer Umgang miteinander
  • Unsere attraktiven Gehaltsangebote orientieren sich an aktuellen Marktgehältern und liegen daher je nach Qualifikation und Berufserfahrung über dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt. (Gesetzlich sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position monatlich
    € 2.672.89 brutto beträgt.)

Als Mitarbeiter der Salzburg AG können Sie sich auf abwechslungsreiche Aufgabengebiete, eigenverantwortliches Arbeiten und einen sicheren Arbeitsplatz freuen.